Insektenschutzgitter -
Hannover

Insektenschutzgitter -
effektiver Schutz vor Insekten

Das große Krabbeln

Der Winter in Deutschland wird immer wärmer. Eier von Insekten haben immer größer werdende Überlebenschancen. Sie kommen oft problemlos durch den Winter und schlüpfen bereits in den ersten Monaten. In den letzten Jahren verirrten sich die ersten Mücken bereits im Februar in warme Wohnungen. Abhilfe schaffen Insektenschutzgitter oder auch oft genannte Fliegenschutzgitter. Lüften bei geöffneten Fenstern, egal zu welcher Jahreszeit, wird möglich und das ganz ohne die lästigen kleinen Plagegeister. Schlafen Sie nachts in Ruhe bei frischer Luft. Ohne, dass Sie vom Surren einer Mücke an Ihrem Ohr geweckt werden. Wir lassen die Insektenschutzgitter nach Maß anpassen. Nicht nur im Schlafzimmer kommen Insektenschutzgitter zum Einsatz. Wir fertigen Fliegenschutzgitter auch für Ihre Türen und Wintergärten an. Selbstverständlich auch hier nach Maß.

Großer Vorteil
für Allergiker

Fliegenschutzgitter bringen noch einen weiteren Vorteil mit sich, den viele nicht bedenken. Allergikern können Sie eine große Hilfe sein. Durch die kleinen Gitter kommen nicht nur Mücken nicht mehr ins Haus oder die Wohnung, auch den Pollen wird es schwerer gemacht in die Wohnräume zu gelangen. Ihre Fenster, Balkon- und Terrassentüren werden von uns vor Ort gemessen. Ob Festrahmen, Schwenkrahmen oder Schieberahmen, wir sorgen für eine Lösung ganz nach Ihren Wünschen. Sie wählen hierbei zwischen Schutzgittern aus Aluminium oder Fiberglas. Das Gewebe ist reißfest und zudem ein optimaler Sonnenschutz. Desweiteren ist es pflegeleicht und in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Rufen Sie bei uns an, wir von Glas-Life beraten Sie gerne.

Sie haben einen Wintergarten?

Das ist wunderbar! Wir fertigen gerne auch für Ihren Wintergarten Insektenschutzgitter nach Maß an. So können Sie auch in warmen Sommernächten abends draussen sitzen unter geschütztem Dach, mit geöffneten Türen.

Fenster und Türen

Glasüberdachungen

Ganzglastüren

Häufige Fragen zu Insektenschutzgittern

Diese Fragen stellen uns unsere Kunden oft am Telefon:

Die Gitter werden einfach eingehängt. Kein Bohren, kein kleben. Sie sind leicht zu reinigen, da man sie auch leicht wieder herausnehmen kann.

Es gibt ganz unterschiedliche Gaze. Besonders feinmaschige Gaze können für Allergiker von Nutzen sein, weil sie die Pollen nicht so leicht in den Raum durchlassen.

Muss man nicht zwingend. Macht aber Sinn, um sie vor Umwelteinflüssen zu schützen. Kälte, Frieren können das Material sicher beeinflussen.

Ganz einfach rausnehmen und mit etwas Spüli und Wasser reinigen.

Dazu müssen wir vorbeikommen und die Größe genau ausgemessen. Natürlich ist das Beratungsgespräch kostenlos.